Guinness® Golden Ale

Tasting notes

Aroma: Angenehmes Hopfenaroma mit malzigen Noten

Geschmack: Malz, Gebäck, feiner Hopfen, leicht süßlich

Gaumen: Etwas trocken im Mund, erfrischend im Abgang und ohne Nachgeschmack

ABV: 4,5 %

Aussehen: Tief gelb-goldene Farbe

Hopfen: Celia

Die Geschichte von GUINNESS® Golden Ale

Wir beherrschen die Braukunst des dunklen Biers, doch wir haben auch eine hellere Seite. Hinter dem markanten Goldton dieses Ales verbirgt sich eine unserer lebendigsten Geschmacksrichtungen. Feiner Hopfen. Dezentes Gebäck. Leichte Süße. Der erfrischende Biss mit trockenem Abgang sorgt für richtigen Biergenuss. Guinness Golden Ale: ein Premium-Bier, das dem Namen Guinness gerecht wird.

“Alles, was wir uns erträumen, können wir brauen”

Peter Simpson

Im Zentrum jedes Guinness steht der Bierbrauer. Deswegen haben wir für ihn und für Sie das Brewers Project ins Leben gerufen, die Chance für unser Unternehmen und unsere innovative Braukunst, alte Rezepte neu zu entdecken und völlig neue Biersorten zu brauen. Das Guinness Golden Ale ist ein Beispiel dafür. Bei diesem Ale könnte man meinen, dass es sich um ein neues Mitglied der Guinness Familie handelt. Tatsache ist aber, dass seine Wurzeln viel weiter zurückreichen. Bevor Arthur Guinness entschied, sich nur auf das Brauen von Porter zu konzentrieren, kreierte er traditionelle Ales. Zurück zur Gegenwart: Braumeister von Guinness Peter Simpson hat ein modernes Ale gebraut, das unserem Namen alle Ehre macht. Gebraut aus feinstem Hopfen, irischer Gerste und sorgfältig ausgewähltem bernsteinfarbenem Malz ist es sehr speziell, aber wie bei all unseren neuen Innovationen steckt auch in diesem modernen Bier des 21. Jahrhunderts unsere weit zurückreichende Brautradition.

Introducing Guinness® Golden Ale

Introducing Guinness® Golden Ale