Guinness® Smooth

Beer tasting notes

 

Die Geschichte des Guinness® Smooth

Das Guinness Smooth bietet den kompletten Charakter eines Guinness Stout mit einem extra weichen Abgang. Dieses Erlebnis muss man fühlen und schmecken. Das klassische bittersüße Duett von Hopfen und gerösteter Gerste wird begleitet von Millionen wirbelnder Bläschen. Weich vom ersten bis zum letzten Schluck.

“Das klassische bittersüße Duett von Hopfen und gerösteter Gerste wird begleitet von Millionen wirbelnder Bläschen. Weich vom ersten bis zum letzten Schluck”

Arthur Guinness startet seine Erfolgsgeschichte von Kreativität und Kühnheit, die sich in zahlreichen Innovationen manifestiert hat. Nicht zuletzt die Nitrogenisierung der 1950er Jahre garantierte ein perfekt cremiges Glas Guinness Draught, egal wo es eingeschenkt wurde. Ab da taten sich neue Möglichkeiten auf. Die Geburtsstunde des Guinness Smooth. Das 2003 eingeführte Guinness Smooth ist ein abgefülltes Stout mit perlender Kohlensäure. Der ganze Geschmack eines Guinness mit der Dynamik von heute. Schmecken Sie das unverkennbare Aroma, aber mit noch mehr Charisma und der perfekten Balance zwischen Stärke und Sanftheit für ein geschmacksintensives und sattsam-vollmundiges Geschmackserlebnis.